Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x

Rums für Whisky-Fans

  Viele Whisky Fans blicken ja auch...

Viele Whisky Fans blicken ja auch gerne einmal über den Tellerrand (oder das Whisky-Glas...) hinaus und interessieren sich für Destillate, die nicht aus Gerste gebraut werden. Hierbei bietet sich auch ein Ausflug in Rum-Sortimente an! Wir haben unter anderem in unseren Tastings die Erfahrung gemacht, dass einige Rum-Sorten dem Gaumen des Whisky Fans besonders schmeicheln. Welche das sind, haben wir Ihnen hier zusammengestellt.


Whisky und Rum – entfernte Verwandte?

Brauner Rum und Whisky haben die Reifung im Eichenfass gemein. Mindestens drei Jahre muss diese Reifung sowohl bei Whisky als auch bei Rum dauern, um den niedrigsten Qualitätsstandard zu erreichen. Whisky und Rum sind also in gewisser Weise verwandt, wenn es um die einzigartigen Rauch- und Holzaromen geht, die diese Destillate durch den langen Reifungsprozess erhalten. Aus diesem Grund empfiehlt sich vorwiegend brauner Rum zur Abwechslung für den geübten Whiskytrinker, da auch dieser seine braune Farbe durch die Fassreifung erreicht. Natürlich unterscheidet sich nach verwendeten Fässern sowie der Reifedauer, wie rauchig der Rum am Ende ist, aber dieses Prinzip kennen Liebhaber auch von Whisky.

Welcher Rum eignet sich für Whiskytrinker?

Rum entsteht aus einer Mixtur von Wasser, gehäckseltem Zuckerrohr oder Melasse und Zuckerrohrsaft. Die daraus entstandene Maische wird schließlich fermentiert und zu weißem Rum destilliert. Die braune Farbe erhalten Rums schließlich durch die Reifung im Eichenfass über mehrere Jahre. Weitere Informationen zu Rum und seiner Herstellung finden Sie auch in unserem Rum-Wissen. Je nach Zusammensetzung der Maische kann Rum einen kräftigen und rauchigen Geschmack entwickeln. Solche kräftigen Noten sind es, die den Rum und den Whisky besonders auszeichnen. Ein kräftiger, rauchiger Rum hat also die besten Chancen, einen Whiskyliebhaber für sich zu gewinnen.

Wenn Sie selbst auch Erfahrungen mit rauchigen Rums gemacht haben und einen Kandidaten für die Liste vorschlagen möchten: Wir freuen uns über jede Anregung! Einfach eine Mail an Rum-Paradise mit dem Betreff "Whisky und Rum" senden.

Rum für Whiskytrinker bei Rum-Paradise kaufen

Rum und Whisky haben viele Gemeinsamkeiten, deshalb ist es nicht abwegig, dass Whiskyliebhaber auch Gefallen an Rum finden können.

Im Online Shop von Rum-Paradise haben wir Ihnen eine Auswahl verschiedenster Rums zusammengestellt, die besonders für Whiskytrinker geeignet ist. Entdecken Sie beispielsweise unsere vier Favoriten im Tasting-Paket für Whiskyliebhaber. Sie überzeugen besonders durch ein rauchiges und kräftiges Aroma. Sehen Sie sich gern um und bestellen Sie Ihren bevorzugten Rum! Wir bieten Ihnen neben unseren Rums für Whiskyliebhaber auch weitere Spirituosen renommierter Marken an. Haben Sie Fragen zu unseren alten Rums? Dann kontaktieren Sie uns gern!