El Dorado

 El Dorado Rum - das flüssige...

El Dorado Rum - das flüssige Gold Guyanas - wurde nach der legendären Stadt aus Gold benannt. Ein großer Name - doch den trägt der Rum durchaus zu Recht. Der wahre Schatz der Brennerei besteht jedoch nicht aus Gold, sondern aus einer Technik, die nur noch hier in der Demerara Distillers Lt. in Guyana angewendet wird: der Eldorado Rum wird in alten, hölzernen Brennblasen destilliert, die für seinen einzigartigen, unerreichbaren Geschmack garantieren. Doch der Masterblender ist kein Traditionalist, der sich der Moderne verschließt. Mit dem El Dorado Rum Special Reserve 15 Years old, dem Bestseller des Hauses, brachte die Brennerei einen der ersten Premium-Rums mit Altersangaben auf den Markt. Das ist jedoch nicht der einzige Schatz im Programm der Demerara Distillers. Überraschend fruchtiger, floraler Rum oder Rum mit Nuancen von Röstaromen und dunkler Schokolade - vom Spiced Rum bis hin zum 21 Jahre alten Rum weiß jeder Tropfen mit komplexen Geschmack und intensiven Aromen zu überzeugen.


El Dorado - ein Rum-Klassiker und einige Überraschungen

Der Klassiker El Dorado Rum Special Reserve 15 Years old kann mittlerweile auf eine stolze Liste an Auszeichnungen, Goldmedaillen und lobenden Erwähnungen verweisen. Mit seiner frischen Note und den komplexen Aromen gehört dieser dunkle, bernsteinfarbene Rum in die Grundausstattung einer gut sortierten Rum-Bar. Karamell, tropische Früchte, dunkle Schokolade, Röstaromen und Eichenholz prägen seinen Geschmack und sein Finish ist angenehm sanft und lang.

Der El Dorado Rum Special Reserve 21 Years old hingegen ist ein wunderbarer, alter Premium-Rum. Im Glas riecht er nach Feige, Honig, Vanille und Nuss. Sein ausgewogenes Aroma wird von einer rauchigen Holznote begleitet. Sein Geschmack wirkt insgesamt sehr fruchtig und überraschend floral. Ein eleganter, intensiver Rum für die Liebhaber der fruchtbetonten Destillate.


Zu der Kategorie der Flavoured Rums gehört der El Dorado Rum Spiced. Zimt, Nelke und Zitrusfrüchte prägen sein Aroma, im Geschmack werden diese Aromen dann durch Kokosnuss und Orangenschalen ergänzt. Im Finish werden all diese Noten zu einem einzigartigen Gesamterlebnis verbunden. Auf Grund dieser würzigen und intensiven Geschmacksnuancen eignet sich der El Dorado Rum Spiced hervorragend für Rum-Cocktails.


El Dorado - ein Rum mit Geschichte und langer Tradition

Der El Dorado Rum kann auf eine lange Tradition zurück blicken. Um 1640 brachten Siedler aus den Niederlanden das Zuckerrohr nach Guyana. Doch bevor sie in dem lateinamerikanischen Land mit der Landwirtschaft beginnen konnten, mussten sie erst einmal die sumpfige Küstenzone, die teilweise auf Meeresspiegelniveau liegt, trockenlegen. Erst dank ihrer Deiche und Entwässerungskanäle konnte das fruchtbare Schwemmholzland zum Anbau von Zuckerrohr genutzt werden. Um 1700, die Briten hatten Guyana mittlerweile ebenfalls besiedelt, gab es bereits über 300 Rum-Destillerien. Praktisch jede Farm brannte damals ihren eigenen Rum.

1677 beschloss die britische Royal Navy, dass jeder Matrose täglich eine Portion Rum als Teil seines Solds zu erhalten hätte. Als Lieferanten wählten die Offiziere die Port Mourant Estate Destillerie aus Guyana aus, eine der ältesten Destillerien der Welt. Deren dunkler, schwerer Rum traf genau den Geschmack der Matrosen. Lange Zeit blieb Rum ein fester Bestandteil des Solds und damit ein sicheres Einkommen für die Farmer und Brenner.


Als die Europäer begannen, Zuckerrüben anzubauen, und damit die Bedeutung des Zuckerrohrs für den Welthandel schwand, mussten viele landwirtschaftlichen Betriebe und Destillerien schließen. Doch zum Glück blieb das Fachwissen darüber, wie man guten Rum brennt, erhalten und die Tradition konnte bewahrt werden. Heute brennt die Demerara Distillers Limited Rum im alten Stil: Die Wooden Coffey Still, die Wooden Pot Stills und die French Savalle Still sind das Herzstück der Destillerie - Original-Brennblasen aus dem 18. und 19. Jahrhundert, die in dieser Form sonst nirgendwo mehr im Einsatz sind.

1992 brachte die Demerara Distillers Lt. den El Dorado 15 Year Old Special Reserve auf den Weltmarkt: einen der ersten Premium-Rums mit einer eindeutiger Altersangabe. Der Erfolg gab dem Master-Blender Recht und heute hat jede Destillerie, die etwas auf sich hält, alten Rum im Sortiment. Mit dem Know-How der Vergangenheit den Geschmack der Rum-Kenner von heute treffen - dabei war der Eldorado-Rum Trendsetter und genau das zeichnet den Eldorado-Rum auch heute noch aus.


El Dorado - ein unvergleichliches Original

El Dorado ist ein Rum, der tief in der Vergangenheit und in der Geschichte Guyanas verwurzelt ist. Diese lange Tradition gibt ihm die Stärke, in unseren modernen Zeiten zu bestehen. Gebrannt in alten, hölzernen Stills, die die letzten ihrer Art sind, weist der Eldorado Rum einen unverwechselbaren Geschmack und eigenständigen Charakter auf, den niemand erreichen oder nachahmen kann. El Dorado Rum - ein unvergleichliches Original und ein fester Bestandteil jeder gut sortierten Bar!