Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x

HSE - Habitation Saint Etienne

 Die  Habitation Saint Etienne...

Die Habitation Saint Etienne blickt auf eine gut 200 Jahre lange Geschichte zurück. Das ca. 400 Hektar große Anwesen befindet sich im Landesinneren der Insel und wird durch den Lezard Fluss geteilt. Aufgrund der optimalen Bodenbedingungen fungierte die Habitation im 19. Jahrhundert als wichtiger Zuckerlieferant für Frankreich. Seit 1882 wird auf der Habitation Rhum Agricole in einer traditionellen Coffey Still destilliert. Bis in die 1970er Jahre entwickelte sich H.S.E. prächtig und wurde zu einer führenden Rhum Marke auf Martinique. 1979 und 1980 zerstörten zwei Hurricane die Anlage dermaßen stark, dass die Produktion auf der Habitation Saint Etienne komplett eingestellt werden musste. Erst 1994 wurde die Marke wiederbelebt. Seitdem erfolgt der Destillationsprozess in der Destillerie du Simon. Hergestellt wird der Rhum auf traditionelle Weise mit Beheizung per Dampfmaschine, die seit 1934 in Betrieb ist. Sie zerkleinert das Zuckerrohr und presst daraus den frischen Saft. Nach 48 Stunden Gärung wird dieser in der kupfernen Creole Still gebrannt. Anschließend erfolgt die Reifephase, Veredelung und Abfüllung in traditioneller Handarbeit auf der Habitation Saint Etienne.