Wray & Nephew Rum White Overproof

Der weltweit meistverkaufte Overproof Rum


Diese Spirituose gehört zu den stärkeren Rumsorten. Bekannt als „Jamaikanischer Wein“ mit einer fruchtigen Note aus Banane und gerösteten Nüssen und einem Hauch von Melasse. Das facettenreiche Aroma ist auch für Einsteiger geeignet. Man genießt den Rum pur, auf Eis oder als interessante Cocktail- oder Longdrinkmischung. 

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

22,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

(32,71 € pro 1 l)

Beschreibung

Beim German Rumfest Berlin wurde sozusagen amtlich, was schon lange bekannt ist. Der Wray & Nephew White Overproof ist die Nummer Eins als weltweit meistverkaufter Overproof Rum. Doch wie schafft man es, die Nummer Eins auf dem Markt zu werden?


Echter jamaikanischer Rum


Die Firma Wray & Nephew geht auf den Rum Experten John Wray zurück. Dieser begann 1825 mit dem Verschneiden von Rum. Im Jahre 1916 kauften Nachfolger Wrays das älteste Rum Unternehmen Jamaikas, Appleton Estate, auf und das Label Wray & Nephew war geboren. Appleton Estate produzierte schon seit 1749 auf Jamaika Rum. Das Land ist sowohl für das vulkanische Gestein, aber auch das fruchtbare Nassau-Tal bekannt. Von dort stammt das Zuckerrohr für den weltweit bekannten Rum.


Ein Overproof mit ausgezeichnetem Preis-Leistung-Verhältnis


Mit einem Alkoholgehalt von 63 % gehört der Wray & Nephew Overproof eindeutig zu den stärkeren Spirituosen. Als Overproof gilt ein Rum, wenn er mehr als 57,15 % Alkoholgehalt hat. Das ist die englische „Proof-Stärke“. Die meisten Overproof Rums haben einen Gehalt von 75 % und schmecken pur dadurch sehr intensiv nach Alkohol. Deshalb verwendet man so einen Rum hauptsächlich in Cocktails. Nicht so bei dem Wray & Nephew Overproof. Mit seinem schwächeren Gehalt in der Klasse der Overproofs lassen sich seine feinen Aromen noch deutlich heraus schmecken. Der fruchtigen Note verdankt er seinen Spitznamen als "Jamaikanischer Wein". 


Raffiniertes Verfahren


Mit Kohleaktivfiltern wird der einst dunkle Rum gereinigt, weshalb er geschmacklich auch noch an einen dunklen Rum erinnert. In der Nase dominieren die exotischen und blumigen Aromen. Er ist stark, aber dennoch ausgewogen. Geschmacklich ist er süß und vollmundig und erinnert an Wein. Der Mund schmeckt die fruchtigen Aromen von Banane und gerösteten Nüssen. Ein Anklang von Melasse verfeinert den preiswerten Rum. Im Abgang ist Wray & Nephew White Overproof lang anhaltend und grasartig.


Mit 5 von 5 Sternen von Experten bewertet, eignet sich dieser Klassiker sowohl zum puren Genuss, wie auf Eis oder als Cocktail- und Longdrinkmischung. 


Alc.: 63%
Inhalt: 0,7l
Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren 


 

Zusatzinformation

Inhalt: 0,70 l
Geschmack: Früchte , Nüsse
Importeur: Haromex Development GmbH, Am Weihersfeld 45, 41379 Brüggen
Zusatzstoffe: enthält Sulfite, Zuckerkulör E150A
Intensität: 4
Füllmenge: 0,7 l
Frucht: 3
Süße: 2
Würze: 1
Destillerie: Wray & Nephew Rum
Alkoholgehalt: 63%
Rum Typ: Overproof Rum
Farbe: klar