SangSom Rum Special

Der am meisten verkaufte Rum in Thailand


Auch aus Thailand kommt guter Rum. In seiner Heimat ist er als Sang Som Rianthong bekannt. Rianthong bedeutet Gold Medal. Den Zusatz hat er sich durch die dreimalige Auszeichnung mit der Gold Medaille in Madrid, Barcelona und Düsseldorf verdient. In Thailand gehört er zu den am meisten verkauften Rums, auch wenn er dort als Whiskey bezeichnet wird. Geschmacklich bietet er  milde, feinwürzige und fruchtige Aromen. Der Blend eignet sich hervorragend für Cocktailmischungen. Er ist aber auch pur oder auf Eis ein Genuss.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

17,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

(25,57 € pro 1 l)

Beschreibung

Sang Som Special Rum ist mittlerweile auch außerhalb von Thailand bekannt. Den größten Umsatz macht die Destillerie jedoch noch immer im eigenen Land. Dort ist die Spirituose eine der beliebtesten ihrer Art. Das Unternehmen exportiert ihren Rum in über 20 Länder, doch nur ein Prozent des Gewinns entsteht durch den Export. Hergestellt wird der feine Rum in der thailändischen Provinz Nakhon Pathom.


Im Herzen Thailands


Die Provinz liegt 50 Kilometer östlich vom Zentrum der thailändischen Hauptstadt. Heutzutage fliehen viele Menschen vor dem Großstadtleben, den hohen Mieten und dem Stau in Bangkok in die naturbelassene Provinz. Das dortige Klima ist, typisch für Thailand, tropisch-monsunal. Mehr als die Hälfte der Fläche wird landwirtschaftlich genutzt, vor allem für Reis- und Obstanbau, aber auch für Zuckerrohranbau. Seit 1977 produziert Sang Som daraus ihren Special Gold Medal Rum. Gründer des Unternehmens war Chula Kanchanakaksha, der in Thailand ein bekannter Master Blender ist. Die Firma gehört mittlerweile zur Thai Beverage Public Company Limited, einem thailändisches Großunternehmen, das zur Hälfte der dänischen Brauerei Carlsberg gehört. Neben dem Sang Som Rum produziert das Unternehmen auch die Biermarke Chang-Bier und den Mekong Whiskey.


Drei Mal Gold Medaille 


Nicht umsonst werden jedes Jahr über 70 Millionen Liter alleine in Thailand verkauft. Sang Som Special Rum hat schon dreimal Gold Medal gewonnen. Zwischen drei und fünf Jahren lagert der Blend in Eichenfässern und den Aromen schadet diese kurze Reifezeit überhaupt nicht. Beim Einschenken fällt zuerst seine goldene Farbe ins Auge. Er besitzt eine feine Würze, ist angenehm trocken und nicht zu süß. Der Gaumen schmeckt Melasse und eine fruchtige Note. Das Finale ist mild mit einer leicht trockenen Note.


Der Sang Som Special Rum Gold Medal ist nicht nur in Thailand wegen seines ausgezeichneten Geschmacks bekannt. Der Blend eignet sich sehr gut für Cocktails, sowie auf Eis oder auch pur.


 


 Auszeichnungen:



  • 1982 Madrid Gold Medal

  • 1983 Düsseldorf Gold Medal

  • 2006 Barcelona Gold Medal


 


 


Alc: 40 %
Inhalt: 0,7l


Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahre
Kann Zusatzstoffe zur gleichmäßigen Farbgebung enthalten


 

Zusatzinformation

Versandgewicht: 1,00 Kg
Artikelgewicht: 1,00 Kg
Inhalt: 0,70 l
Importeur: Haromex Development GmbH, Am Weihersfeld 45, 41379 Brüggen
Zusatzstoffe: enthält Sulfite, Zuckerkulör E150A
Intensität: 1
Füllmenge: 0,7 l
Frucht: 2
Süße: 2
Würze: 2
Destillerie: SangSom Distillery
Alkoholgehalt: 40%
Rum Typ: Melasse Rum
Farbe: gold